HYPERS
Wenn du diese Eigenschaften besitzt, bist du intelligenter als der Durchschnitt

3 Anzeichen, dass du Intelligent bist!

Jeder Mensch kommt irgendwann ist grübeln über seine Inteligenz und möchte sie daher gerne Testen. Aber ohne einen stundenlangen IQ-Test ist das fast unmöglich – Falsch! Wenn du die folgenden drei Eigentschaften besitzt, dann kannst du dir ziemlich sicher sein, dass du einen höheren IQ hast als der Durchschnitt

Du bist musikalisch
Es gibt unzählige Studien die das beweisen: Menschen, die in ihrer Kindheit oder in der Gegenwart ein- oder mehrere Instrumente lernen durften oder alternativ auch Mitglied in einem Chor waren sind intelligenter als die meisten Mitmenschen. Musik trainiert und verbessern nämlich unsere kognitiven Fähigkeiten. Im Prinzip bedeutet das, dass musikalisch veranlagte Menschen im Laufe ihres Lebens viel weniger Probleme mit lernen und denken haben.

Du bist gerne alleine
Einige Menschen lieben es, alleine zu hause oder alleine an anderen Orten zu sein und freuen sich wenn ihre Mitbewohner mal nicht da sind und Freunde nicht jede 5 Minuten an der Türe klingeln. Falls du einer von diesen eher introvertierten Menschen bist, dann bist du intelligenter als der Durchschnitt. Laut zahlreichen Studien sind überdurchschnittlich intelligente Menschen gerne alleine und brauchen mehr Zeit für sich selber. In dem Wort In Introvertiert steckt was Wort INTRO drinnen, was daraus schließt das diese Menschen ihre Energie aus sich selber – also aus ihren Inneren bekommen und dadurch an neue Denkansätze und abstrakte Ideen kommen. Also gilt es in der Regel: Je introvertierter und zurückgezogener ein Mensch ist, desto Intelligenter ist er – das ganze wurde sogar wissenschaftlich bestätigt. Über 75% der Menschen mit einem IQ über 160 sind extrem introvertiert.

Du machst dir zu viele Gedanken
Einige Menschen haben den Drang alles zu hinterfragen was sie hören oder lesen. Wenn du auch so ein Mensch bist, der alles hinterfragt, vor Prüfungen oder Präsentationen angst vor dem scheitern haben obwohl eigentlich immer etwas gutes dabei raus gekommen ist, dann ist das ein Anzeichen dafür, dass du überdurchschnittlich begabt bist. Dieses hinterfragen und die unbegründete Panik schließen darauf, dass du Sachverhalte besser analysieren kannst und Probleme besser lösen kannst

 

Kommentar hinzufügen