HYPERS
Eklig! Soviel Urin befindet sich im Schwimmbad

Eklig! Soviel Urin befindet sich im Schwimmbad

Allmählich kommt der Sommer wieder und das bedeutet, dass die Bade-Saison wieder startet. Wir alle haben uns bestimmt schon einmal gefragt, wie viel Urin sich in einem Schwimmbecken befindet, ein. Ein kanadischer Forscher hat das nun herausgefunden

Das Ergebnis war, dass viele Menschen heimlich, still und leise ins Becken pinkeln, und das sogar ziemlich oft. Insgesamt wurden 250 Proben aus 31 Schwimmbecken entnommen. Das Ergebnis war Erschreckend: In einem gewöhnlichen Schwimmbecken mit 830 Tausend Liter Wasser befinden sich ganze 75 Liter Urin. In anderen Worten: In einem 24 Meter langen Becken mit sieben Bahnen sind ganze drei Putzeimer Urin vorhanden.

Wenn es in einem Becken sehr stark nach Chlor riecht, kann das ein Anzeichen dafür sein dass ins Becken gepinkelt wurde – da Chlor eigentlich geruchslos ist und erst Anfängt zu riechen wenn es mit Bakterien und Harnstoff in Berührung kommt.

An alle Becken-Pinkler da draußen: Haltet euch einfach an die Baderegeln und es jeder andere auch Macht. Wenn ihr aufs Klo müsst, geht aufs Klo – macht es aber nichts in Becken – Das ist widerlich.

1 Kommentar

  • Diese Forscher fanden auch heraus, dass in das warme Wasser von Thermalbädern noch öfters gepinkelt wird. Den allerhöchsten Wert (3x mehr Urin als im urinreichsten Schwimmbad) fanden Sie jedoch in einem Whirlpool.